14 04, 2007

Ladys – Let’s Dance!

2007-04-14T13:57:00+01:0014. April 2007|Allgemein|

Am Samstag, den 28. April heißt es wieder:
Ladys – Let’s Dance!!!

In einem 3 stündigen Workshop (14.00 – 17.00 Uhr) werden verschie-dene Elemente des Cheerdance erlernt und Choreographien einstudiert. Wer danach Lust auf mehr hat, kann sich zu einem unverbindlichen Probetraining anmelden, denn wir suchen Verstärkung für unser Lady Devils Danceteam!
Nähere Informationen gibt’s hier oder unter 03744/223441 bzw. 0160/96283785.

Wir freuen uns auf Euch!

7 04, 2007

Frohe Ostern!

2007-04-07T13:56:00+01:0007. April 2007|Allgemein|

Wir wünschen unseren Vereinsmitgliedern, deren Angehörigen und unseren Fans ein frohes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen.
Eine kleine Osterüberraschung gibt’s auch hier auf unserer Homepage: der Fanclub-Bereich ist endlich wieder aktuell und die Bilder von der DCJM in Hamburg und der DCM in Riesa sind nun online.

5 04, 2007

CVV gewinnt beim Vereinsduell von MDR 1 Radio Sachsen

2007-04-05T13:55:00+01:0005. April 2007|Allgemein|

„Seiffen“ schrieen die knapp 20 Fanclub-Mitglieder und Freunde des CVV, welche sich für das Vereinsduell in unserer Geschäftsstelle versammelt hatten, um unseren Verein beim Gewinnspiel „Vereinsduell“ von MDR 1 Radio Sachsen zu unterstützen. … und der Ortsname „Seiffen“ bescherte uns einen Gewinn von 1500,00 Euro für unsere Vereinskasse … aber alles der Reihe nach …
Letzte Woche zur Fanclub-Sitzung informierte uns Familie Kasiske, dass sie unseren Verein bei Radio MDR 1 erfolgreich für die Teilnahme am „Vereinsduell“ angemeldet hatten. Vom 05. März bis 13. April 2007 stehen sich wochentags im Frühprogramm des Radiosenders zwei eingetragene Vereine beim diesem Quiz gegenüber – und am 5. April war der CVV an der Reihe. Aus diesem Grund hatten sich der Vorstand, zahlreiche Eltern und Freunde unseres Vereins in der Geschäftsstelle verabredet, um bei der Beantwortung der Quizfrage mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Eine einzige Frage welche über 1500 Euro entscheidet – diese Chance wollten wir natürlich nicht so einfach verstreichen lassen. Zahlreiche Bücher & Lexika, sowie Atlas und Computer lagen bzw. standen bereit, um bei der Beantwortung der Frage schneller zu sein, als der Fremdenverkehrsverein aus Eibau, welcher gegen uns antrat. Und dann ging’s los: „Wir suchen ein Ort im Erzgebirge, die Postleitzahl ist 09548 und früher hieß der Ort cynsifen.“ Wenige Sekunden später war der Jubel und die Freunde in Auerbach riesengroß, denn wir hatten zuerst die richtige Antwort gegeben: Seiffen! Sektkorken knallten und keiner konnte so richtig fassen, dass wir gerade 1500 Euro gewonnen hatten.
Am Nachmittag kamen Moderator Silvio Zschage und Bettina Krumbiegel – PR- & Eventmanagerin beim Sponsor MARGON Brunnen GmbH – samt Ü-Wagen und Team dann bei uns in Auerbach/ Hinterhain zum Training vorbei. Neben der Scheck-Übergabe, gab’s noch eine ganze Menge MARGON-Getränke und Süßigkeiten. Unsere Kids konnten dann noch in 2 Live-Schalten Ihr Können zum Besten geben und Silvio Zschage war von unseren Mädels und Jungs begeistert. Nicht ganz so freudestrahlend schaute er dann drein, als wir den MDR-Moderator kurzerhand als Flyer in einen elevator hoben … aber – lieber Silvio – für’s erste Mal war’s richtig gut! ;0)
Der CVV möchte sich bei der MARGON Brunnen GmbH und bei Radio MDR 1 für diesen tollen Gewinn bedanken! Auch dieses Geld werden wir natürlich unseren Juniors für die Europameister-schaftsteilnahme zur Verfügung stellen.
Bilder findet Ihr hier und hier.

4 04, 2007

Kramer Sportmarketing ist neuer PLATIN Sponsor des CVV

2007-04-04T13:54:00+01:0004. April 2007|Allgemein|

Am 31. März 2007 fand in Markneukirchen die 10. vogtländische Sportgala statt … und diese hielt für unseren Verein eine große Überraschung bereit: Der CVV erhielt vom Veranstalter Kramer Sportmarketing – neben den Glückwünschen für die 2 Deut-schen Meistertitel – eine Spende in Höhe von 1000,00 Euro. Dieses Geld werden wir natürlich für die Finanzierung der Europa-meisterschaftsteilnahme unserer Juniors einsetzten.
Der CVV möchte sich für diese Überraschung ganz herzlich bei Kramer Sportmarketing und beim Kramer Sport Eck bedanken.