Gestern fand im Freizeitpark Plohn die Verleihung der „Sterne des Sports“ statt. Unsere Dancer und Devils Dynamite hatten hier einen Auftritt uuuund außerdem wurde uns der Förderpreis für das „Generationenprojekt“ verliehen. In unserem Seniorteam trainieren nämlich gleich zwei Väter mit ihren Töchtern, Jörg und Linda sowie Jan und Tia. CheerMANIA verbindet Generationen 😊. Das funktioniert bereits bei den 1-3 Jährigen Bambinis, die sich mit Mami, Papi und auch manchmal Omi bei uns in der Turnhalle austoben dürfen. Außerdem reicht es vielen cheerleading-begeisterten Eltern nicht aus, ihre Kids auf der Matte anzufeuern. Unser E-Team trainiert nicht nur mal so nebenbei sondern nimmt sogar an Wettkämpfen teil.
Wir sind stolz auf die Vielfalt in unserem Verein und dass unser Lieblingssport es immer wieder schafft, Generationen zu begeistern und zu verbinden!